Sie sind hier:

Metal Stammtisch für alle Fans der harten Mucke :)

1 ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 ... 87
1 ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 ... 87

teetussi
(bei 620 Stimmen)
Beiträge: 1361

Post #81 geschrieben am 13.12.2016 - 15:50

Anderes Thema:

Meine neuen CDs habe ich nun alle durchgehört, bin von Metallica (2 x) und Rammstein (Mutter) sehr begeistert. Von anderen dafür weniger, diese werde ich dann wieder einstellen zum Tausch.

Jetzt habe ich noch einige CDs hier aus der Bücherei, gestern habe ich "Ace" von Scooter gehört, die ich wieder sehr gut fand. HP Baxter hat einige sehr gute Songs auf den Markt gebracht und ich mag seinen Stil wirklich gerne. Die Pop-Schnulzen, die er zu Beginn seiner Karriere rausgebracht hat, sind allerdings unterirdisch. *lach

Muss mich ans Plätzchenbacken machen, wünsche Euch einen schönen Abend. *wink

Onkel Lou

Beiträge: 140

Post #82 geschrieben am 13.12.2016 - 18:42

Also meine Frau hat in ihrem Psychologiestudium & beim Psychiater gelernt, dass es erst eine "echte" Depression genannt werden darf, wenn die Phase MINDESTENS 2 Wochen durchgehend andauert. Davor ist es eine depressive Phase oder ein depressiver Schub. Es ist tatsächlich die Dauer der depressiven Phase, die darüber entscheidet, wie der Arzt es nennt. ^^ Wobei ich an diesem Punkt nicht weiß, ob die Ärzte da zwischen psychisch bedingter und neurologisch bedingter Depression unterscheiden. oÔ Meine Frau hat zweiteres - also seit Geburt Depressionen aufgrund von nicht funktionierenden Neurotransmittern im Hirn... Da hilft auch keine psychologische Therapie mehr, da helfen nur noch die Tabletten und "auf besseres Wetter warten".
Burnout ist btw. in der Psychologie unter "Stressdepression" geführt. ^^ Der Begriff selbst leitet sich tatsächlich davon ab, dass der erste Psychiater, der diese Krankheit beschrieben hat, sie selbst durchgemacht hat - "Burnout" war/ist übrigens eine typische Männerdiagnose; deswegen wird sie auch verwendet: es klingt an, dass man sich "kaputt geschuftet hat", womit das Ego des starken Geschlechts nicht so sehr angekratzt wird, wie wenn es heißt "Stressdepression" - das ist der ganze Hintergrund des sog. Burnoutsyndroms. ^^
k.a. ob das Thema hier die anderen stört, dann könnte man sich ggf woanders hin verlegen, um die armen Leuts hier nicht noch zu zu Gothics oder Emos zu machen XD


@tt: "Mutter" ist ein tolles Lied. XD Sehr hilfreich, wenn man sich mal wieder über die Schwiegermutter aufregt *lol*

Pumpel
(bei 257 Stimmen)
Beiträge: 640

Post #83 geschrieben am 13.12.2016 - 19:12

@ O.L.:
... finde das Thema sehr interessant, vorallem Eure ganzen Erläuterungen, vielleicht könntest Du mal ein Forumsthema dazu in's Leben rufen :-) ...

Onkel Lou

Beiträge: 140

Post #84 geschrieben am 13.12.2016 - 21:45

So, hab mal aus Ermangelung einer Diskussionsecke im Off-Topic aufgemacht. ^^
Bin nur grad nicht zu längeren Ausführungen fähig, da ich schon halb auf dem SPrung in die Kiste bin (5 Uhr Tagwacht und 9 Stunden Tag *yay*)

Link: http://www.tausch-buecher.de/forum/Off+Topic-2/Diskussionen-1401.html

teetussi
(bei 620 Stimmen)
Beiträge: 1361

Post #85 geschrieben am 15.12.2016 - 00:06

Hinter mir läuft noch TV, da läuft so eine Krimi-Serie, stört mich auch nicht weiter. Ich bin Frau, ich kann mehrere Sachen gleichzeitig machen (damit habe ich schon in der Grundschule meine Lehrer in den Wahnsinn getrieben: Habe mit der rechten und der linken Hand gleichzeitig geschrieben, so dass beide Sitznachbarn in den Klassenarbeiten bequem abschreiben konnten. ich habe immer gerne geholfen, habe das nie als Fehler angesehen. *lach

Jedenfalls lief da aus heiterem Himmel völlig unerwartet eine heftige laute Metalmusik, offenbar irgendein Konzert, dem Applaus am Ende nach zu urteilen. Und ich horchte erst überrascht, dann freute ich mich und entspannte mich - und im selben Moment fingen meine gerade noch schlafenden Wellensittiche wieder an zu zwitschern. Die 4 sind echte Metalfans geworden, darauf reagieren sie immer. Eigentlich pennen sie um diese Zeit, durch TV eingelullt. *lach

Ich habe heute Abend hektisch ein Buch gesucht, dass zum Tausch angefordert wurde, habe meine halbe Wohnung auf den Kopf gestellt und dachte schon, ich hätte es wohl anderweitig abgegeben. Wie es scheint, habe ich es wohl in den Keller gebracht mangels Platz - das muss ich allerdings noch überprüfen.....

HomerSimpson1975
(bei 10 Stimmen)
Beiträge: 1226

Post #86 geschrieben am 17.12.2016 - 13:41

Ja die letzte Woche war auch für mich mit meiner MS mehr als kraftraubend !

Musste am Dienstag noch zum Neurologen von der Rentenversicherung :( hab die Erwerbsminderungs Rente noch nicht durch trotz 1000 eingereichten Gutachten. Das ist wirklich schlimm was da mit Schwerkranken so getrieben wird !

1 1/2 Stunden hat das in Coesfeld beim Gutachter gedauert mein Kumpel fuhr mich hin sonst wäre ich da wohl noch nicht hingekommen :)

Wir hörten im Auto laud seine neue Anthrax Trash Metal CD die war echt klasse :)

Durch habe ich aber meinen Behinderten Ausweiss mit 50 % & auch meinen Alg 2 Antrag gottseidank :)
Auch diese Woche bekommen.

Soviel von mir.

teetussi
(bei 620 Stimmen)
Beiträge: 1361

Post #87 geschrieben am 17.12.2016 - 14:06

;) ;) ;) Ist weg. ;)

(Post editiert am 02.11.2018 - 12:05)

HomerSimpson1975
(bei 10 Stimmen)
Beiträge: 1226

Post #88 geschrieben am 17.12.2016 - 14:29

Und 30 % davon sind vorher schon da gewesen wegen Asthma & künstlichem Hüftgelenk :(

20 % drauf gerechnet wegen der MS ! Erhalten dann insgesamt 50 % & der Ausweiss im Checkkarten Format :)

Ja Gutachten sind auch wahnsinnig viele dabei 17 ! Stück hat mir mein Hausarzt mitgegeben. Hoffe inständig das, das reicht ich kann nämlich nicht mehr.

Nächstes Jahr gehe ich ins betreutes Wohnen über ins Heim ja so ist das :(

HomerSimpson1975
(bei 10 Stimmen)
Beiträge: 1226

Post #89 geschrieben am 17.12.2016 - 15:47

Der ist erstmal befristet bis 31.12.2020.

HomerSimpson1975
(bei 10 Stimmen)
Beiträge: 1226

Post #90 geschrieben am 17.12.2016 - 16:04

Die können gerne kommen :)

Mein Hausarzt hat alles da. Muss eh jeden Monat zur Blutabnahme weil ich ja Lemtrada gg meine MS bekommen habe und das Teufelszeug Nebenwirkungen ohne Ende hat.

Derzeit aktive Mitglieder: fatara, Grottenmolch, ingo844, myjonda, ScarletWitch