Sie sind hier:

Zombie 3er Pack - Vol. 2 [Blu-ray]

Jetzt anmelden!
Vollständiger TitelZombie 3er Pack - Vol. 2 [Blu-ray]
Aktueller BesitzerSuessik
Aktuelle Kosten5 Punkte
PlattformBlu-Ray
GenreHorror
Erscheinungsdatum09.08.2013
AltersfreigabeFreigegeben ab 18 Jahren
Studio/
RegisseurO Ittenbach
SchauspielerChristoph Kriesa, Ralph Fellows
Laufzeit267 Minuten
Beschreibung

OVP und eingeschweißt - Hülle ist rot!
Zombie - 3er Pack Vol.2 "Chain Reaction"
Auf dem Weg zur Arbeit wird Dr. Douglas Madsen durch eine mysteriöse Kettenreaktion in einen Unfall mit einem Gefangenentransport verwickelt. Vier überlebende Häftlinge nutzen die Chance und töten auf bestialische Weise das restliche Wachpersonal. Da einer von den Verbrechern schwer verletzt wurde, wird Dr. Madsen als Geisel genommen. Er soll dem Verletzten helfen, damit die Häftlinge ihre Flucht Richtung kanadische Grenze antreten können. Nach einem mehrstündigen Marsch durch die Wildnis, trifft die Gruppe auf ein altes düsteres Haus. Dessen Lumpen tragende Bewohner machen den Anschein, als kämen sie aus der Vergangenheit. Dr. Madsen sieht nur noch einen Weg dem Gefangenen das Leben zu retten, er muss ihn notoperieren und seinen zerschmetterten Arm amputieren. Nachdem der amputierte Arm verschwindet, zeigen die Bewohner ihr wahres höllisches Gesicht und ein blutiger Kampf ums Überleben beginnt...
Laufzeit: 96 Minuten
Produktionsjahr: 2005
Regie: Olaf Ittenbach
Darsteller: Martina Ittenbach, Christopher Kriesa, Jürgen Prochnow
"Undead by Dawn"
William und Luke befinden sich eigentlich nur auf der Durchreise, als sie in der kalifornischen Wüste von einem notorischen Killer entführt werden. Zwar gelingt ihnen die Flucht aus den Händen des Psychopathen, doch als sie im erstbesten Dorf nach Hilfe suchen, geraten die Freunde vom Regen in die Traufe. Hier haben der mysteriöse Blonde Mann und seine Schergen ihre Zelte aufgeschlagen und töten wahllos Menschen, um eine Legion der Toten zu erschaffen. In einem Restaurant verschanzt, beginnen William und Luke ihren Kampf ums Überleben. Doch die Attacke der Zombies ist nicht die letzte blutige Herausforderung, der sie sich stellen müssen...
Laufzeit: 101 Minuten
Produktionsjahr: 2000
Regie: Olaf Ittenbach
Darsteller: Michael Carr, Russell Friedenberg, Matthias Hues, Christopher Kriesa, Kimberly Liebe, Hank Stone
"Zombie Death Cult"
In einem Krankenhaus in New York geschehen seltsame Dinge. Immer wieder verschwinden Körperteile von frischen Leichen, manchmal auch ihre Organe. Klinikleiter Professor Drydock versucht zusammen mit Lori Ridgeway - seine Assistentin und Anthropologin - den Dingen auf den Grund zu gehen. Prompt erwis cht man den von den Molukken stammenden Turan - ein weiterer Gehilfe des Professors - wärend er sich einem frisch ergaunerten Herzen ergötzt. Aus Schmach wählt dieser den Freitod. Kurz vor seinem Ableben haucht er noch, dass ihn Kito zu dieser Tat getrieben hat. Wer oder was ist dieser Kito? Das möchte auch Dr. Peter Chandler gerne wissen, einem FBI-Agenten der Gesundheitsbehörde. Seit einiger Zeit geschehen ähnliche Vorfälle in den gesamten Vereinigten Staaten, von der Öffentlichkeit bisher unbemerkt. Lori Ridgeway bringt Chandler auf einen kannibalischen Opferkult der auf einer Molukkeninsel beheimatet ist...
Laufzeit: 70 Minuten
Produktionsjahr: 1980
Regie: Marino Girolami
Darsteller: Christoph Kriesa, Ralph Fellows

Die letzten Tausch-Vorgänge

Von Nach Datum
-bisher nicht getauscht-
Derzeit aktive Mitglieder: dadachrist, Jamen, Paisley, Toffee